Vertriebsentwicklung

Die direkteste Schnittstelle zum Kunden ist der Vertrieb. Es ist der einzelne Verkäufer der mit seiner Persönlichkeit, seiner Fachkompetenz und Engagement dem Kunden einen Nutzen bieten und beschreiben kann. Für unser Verständnis glauben wir, dass es in erster Linie wichtig ist einen ehrlichen und offenen Umgang mit seinen Kunden zu pflegen. Trotz aller Stärke des Produkts oder der Marke ist es die persönliche Beziehung der verhandelnden Menschen zueinander und das Vertrauen darauf, dass die vereinbarten Dinge auch eintreten werden. So ist der Verkäufer ein guter Zuhörer, denkt lösungsorientiert im Sinne des Kunden und ein starker Kommunikator.

Der Vertriebler ist das Ohr am Markt, er hört wohin der Markt sich bewegt, welche Gefahren sich abzeichnen und hat eine „Nase“ dafür wo sich Chancen ergeben, die die Organisation herausfordern. Er gibt in die Organisation wichtige Informationen zur Entwicklung oder Stabilisierung seiner Produkte.

Wir Trainer waren selbst als Verkäufer in der Industrie oder im Konsumgüterbereich tätig und haben Ihre Erfahrungen gesammelt. Dazu haben wir unsere Kompetenz in Kommunikation, Verhandlungsführung und im Sytemdenken trainiert und zu einer exzellenten Kombination vereint. Unser Wissen, unsere Erfahrung auch aus vielen Trainings, geben wir mit Begeisterung an unsere Kunden weiter.

Kundenorientiertes Management (KOM)
Trainings zur: